Zum Inhalt springen

29. Oktober 2020: Neuer Glanz für unsere Website und SPD Algermissen jetzt auf Instagram!

„Das Internet ist für uns alle Neuland“, sagte bereits Angela Merkel (CDU) im Juni 2013 auf einer Pressekonferenz. Knapp 7 Jahre später hat die Welle der Digitalisierung auch den SPD Ortsverein in der Gemeinde Algermissen eingeholt.

Die Website unseres Ortsvereins befindet sich seit Monaten in einem ständigen Überarbeitungsprozess. Dazu kommen Baustellen in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram.

Während andere Organisationen sich hier bereits einen kleinen Vorsprung erarbeitet haben, lautet unsere Devise: Gut Ding will Weile haben!

Schon seit einigen Jahren auf Facebook vertreten, wurde am 5. Mai 2020 unsere Instagramseite der Öffentlichkeit vorgestellt.

Während wir mit der ersten Baustelle, unserer Website, bereits in einem Stadium der Zufriedenheit angelangt sind, ist auf Facebook und Instagram noch einiges zu tun.

Wir wollen zwar nicht zu viel versprechen, aber es wird großartig! Wir haben einiges auf unserer To-Do Liste stehen und stecken voller Ideen. Also Augen und Ohren offenhalten und schnell ein Like und Abo dalassen.

Unser Ziel ist es, die Kommunalpolitik hier in der Gemeinde Algermissen den Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen. Danach kommen Informationen aus dem Kreis, dem Land und dem Bund.

An dieser Stelle fordern wir alle in unserer Gemeinde auf uns Vorschläge zu schicken, was wir besser machen sollen und worüber wir berichten sollen.

Jetzt gilt es nur noch eine Frage zu beantworten: Wie findet man die SPD in der Gemeinde Algermissen und wie kann ich Kontakt aufnehmen?

  • Facebook: @SPDAlgermissen
  • Instagram: @spd_gemeinde_algermissen
  • E-Mail: info@spd-algermissen.de
  • Website: spd-algermissen.de

Wir freuen uns auf spannende Nachrichten und Kommentare!

Text: Lars Zeugner

Vorherige Meldung: Absage der Klausurtagung und Mitgliederversammlung am 24.10.2020!

Nächste Meldung: Unterstützt unsere Gastronomie in der Gemeinde!

Alle Meldungen