Zum Inhalt springen
Olaf Lies Foto: MU

27. Oktober 2022: Umweltminister Olaf Lies kommt zum traditionellen Braunkohlessen der SPD nach Lühnde

Am Tag nach der Landtagswahl klingelte um 8.55 Uhr unser Telefon in Algermissen. Am Apparat eine freundliche Stimme aus dem Büro des Niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz: „Wir wollten ihnen mitteilen, dass wir die Teilnahme des Herrn Minister am Braunkohlessen nun bestätigen können. Wir hatten uns das auf Wiedervorlage gelegt und wollten diesen Anruf als erste Aufgabe nach der Wahl nun auch umsetzen“.

Mit dieser erfreulichen Antwort können wir nun unser diesjähriges Braunkohlessen des SPD-Ortsvereins, das am Freitag, den 11. November 2022, um 19:00 Uhr im Gasthaus „Platz“ in Lühnde stattfindet, bewerben.

Wir freuen uns sehr, dass wir Olaf Lies als Redner gewinnen konnten. Sein Vortrag wird sicherlich spannend, denn er wird aktuelle Informationen über den Stand der Regierungsbildung nach der Landtagswahl in Niedersachsen im Gepäck haben. Ferner berichtet er über die Umsetzung der Energiewende in Niedersachsen, ein Thema, dass in der neuen Landesregierung deutlich an Fahrt aufnehmen wird.

Wie in den Vorjahren wird im Rahmen dieser Veranstaltung auch unsere diesjährige Jubilarehrung des Ortsvereins durchgeführt. Danach geht es ans leckere Braunkohlessen - satt -, zusammen mit einem frisch gezapften Bier, zu Beginn der Kohl-Saison im Gasthaus Platz ein echter Leckerbissen.

Die Karten für das Braunkohlessen kosten 15,00 €, Kinder bis 13 Jahre zahlen 7,00 €. Der Vorverkauf wird in Lühnde von Jörn Holze, Tel. 314 370; in Bledeln von Dietmar Herbst, Tel. 21 29; in Ummeln von Martin Stolze, Tel. 314 747 und in Algermissen von Werner Preissner, Tel 314 225 und Lukas Schlemeyer, Tel 804 9540 durchgeführt.

Hierzu laden wir recht herzlich ein.

Vorherige Meldung: Jetzt in Ihrem Briefkasten - Die Elster News zur Landtagswahl

Nächste Meldung: SPD Algermissen: Olaf Lies war zu Gast beim Braunkohlessen

Alle Meldungen