Zum Inhalt springen

29. November 2021: Ortsrat Algermissen konstituiert sich – SPD stellt mit Jan Krause jüngstes Ortsratsmitglied

Zur konstituierenden Sitzung trat der Mitte September gewählte
Algermissener Ortsrat am 11.11. das erste Mal im Sportlerheim in der
Ostpreußenstraße zusammen. Die Wahl zum Ortsbürgermeister fiel einstimmig auf Ulrich Käsehage, (CDU), dessen Leistungen und Tätigkeiten in den vergangenen Parteien überparteilich gelobt wurde.

Mit einem symbolischen Handschlag vereidigte dieser folgend die neuen und
alten Mitglieder des Ortsrates. Die Wahl der Stellvertretenden des Ortsbürgermeisters wurde anschließend im Block einstimmig für Julia Meyer, CDU und Lukas Schlemeyer, SPD
gestimmt. Als persönlich wichtiges Anliegen galt dem wiedergewählten
Ortsbürgermeister zudem die Danksagung und Verabschiedung der ausscheidenden
Mitglieder. Der Konstituierung folgte anschließend
der Bericht der Verwaltung mit den Schwerpunkten der Aufgaben der Gremien für die nächste Zeit. Genannt wurden das Finden möglicher Standorte für ein neues Feuerwehrgerätehaus, sowie die Terminierung einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema Fahrradverkehr in der Ortschaft Algermissen. Die Begutachtung einer Verkehrsarchitektin hatte Ende des Sommers ergeben, dass hier dringender Handlungsbedarf bestehe, allerdings die Handlungsmöglichkeiten begrenzt seien.

Zum Ende der Veranstaltung bekamen zudem die neuen Ratsherren und -Damen, nach Rückfrage eines interessierten Bürgers, kurz die Gelegenheit sich
vorzustellen. Neben Petra Neumann von der CDU, welche bereits 10 Jahre zuvor im Algermissener Ortsrat saß, fielen zudem erstmalig ein Platz an Bündnis 90/ Die Grünen, welcher von Ralf Gaus
besetzt wird, und ebenfalls erstmalig ein Platz an die FDP, für welche
Markus Schneider erfolgreich aus den Wahlen heraus ging. Mit 25 Jahren
stellt Jan Phillip Krause von den Sozialdemokraten das jüngste
Ortsratsmitglied. „Die Mischung aus jung und alt und die Vielfältigkeit
in der Landschaft der vertretenen Parteien wirken sehr vielversprechend
im Hinblick auf anstehende, inhaltliche Diskurse und
Auseinandersetzungen.“, freut sich Lukas Schlemeyer, Vorsitzender der
SPD-Ortsratsfraktion. Noch vor Weihnachten wird sich der Ortsrat erneut
in seiner neuen Konstellation zusammenfinden.

Autor: Lukas Schlemeyer

Vorherige Meldung: Lars Zeugner ist Lühndes neuer Ortsbürgermeister

Nächste Meldung: Nach einem Jahr Pause: Traditionelles Braunkohlessen der SPD war ein voller Erfolg

Alle Meldungen